StudiumPLUS

Das Greifswalder Lehrkonzept

Studienaufnahme

Die Zulassung zum Studium der Humanmedizin erfolgt über die Stiftung für Hochschulzulassung (hochschulstart.de) in Dortmund. Die Universität Greifswald vergibt im Rahmen der Hochschulquote nach Durchführung eines hochschuleigenen Auswahlverfahrens 60 % der insgesamt zu vergebenen Studienplätze. Das entspricht in der Humanmedizin ca. 100 und in der Zahnmedizin ca. 30 Studienplätzen.

Eine Direktbewerbung an der Universität ist nicht möglich.

Das Studium im Studiengang Humanmedizin kann nur im Wintersemester aufgenommen werden. Die Lehrveranstaltungen werden grundsätzlich im Jahresrhythmus (Studienjahr) angeboten. Pro Jahr stehen ca. 190 Studienplätze zur Verfügung.

Abschluss, Dauer und Gliederung des Studiums

Die Zeit, in der in der Regel das Studium mit dem Dritten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung abgeschlossen werden kann (Regelstudienzeit), beträgt 6 Jahre und 3 Monate. Die ärztliche Ausbildung umfasst:

  • ein Studium von sechs Jahren; das letzte Jahr umfasst eine zusammenhängende praktische Ausbildung in Krankenanstalten von 48 Wochen (Praktisches Jahr)
  • eine Ausbildung in Erster Hilfe
  • einen Krankenpflegedienst von drei Monaten
  • eine Famulatur von vier Monaten
  • eine Prüfung in 3 Abschnitten

Das Studium gliedert sich in

  • den Ersten Abschnitt des Studiums der Medizin von 2 Jahren (4 Semester)
  • den Zweiten Abschnitt des Studiums der Medizin von 3 Jahren (6 Semester)
  • den Dritten Abschnitt des Studiums der Medizin von 1 Jahr (2 Semester)
  • die Prüfungszeit von 3 Monaten