Austausch untereinander

Verteiler

Es gibt einen Verteiler, in dem MedizinerInnen mit Kind, Kinderwunsch oder anderweitigem Interesse an diesem Thema beteiligt sind. Somit bietet er einerseits Euch Studierenden die Möglichkeit, Euch über Babysachen, Stillräume oder die beste Kinderärztin auszutauschen. Und auf der anderen Seite können wir Euch jederzeit gezielt über Infoveranstaltungen, Eltern-Kind-Cafés und vieles mehr informieren.

Ihr könnt Euch hier über den Button "Abonnieren" mit Eurer E-Mailadresse anmelden. Daraufhin bekommt Ihr eine E-Mail mit einem Link, den Ihr zur Bestätigung aufrufen müsst.

Sobald wir Euch freigeschaltet haben, könnt Ihr dann über studiendekanatmed_studikids ( at ) listen.uni-greifswald.de an alle Mitglieder dieses Austauschforums schreiben.

Eltern-Kind-Café des Studierendenwerks und AStAs

Organisiert werden die Treffen im Rahmen des Eltern-Kind-Cafés vom Studierendenwerk und dem AStA. 
Das Eltern-Kind-Cafè bietet die Möglichkeit, sich mit anderen studierenden Eltern (fächerübergreifend) auszutauschen, während die Kinder miteinander spielen können. 


Treffpunkt: Campuskita in der Schillstraße 3

Die aktuellen Termine könnt Ihr auf der Seite des Studierendenwerkes einsehen.

Facebook

Neben unserer Facebook-Seite gibt es auch eine Studikids-Facebook-Gruppe.

Diese Plattform soll Euch auf dem Laufenden halten und die Kommunikation und Vernetzung untereinander erleichtern.

Schaut vorbei unter
www.facebook.com/groups/713744482039722/

www.facebook.com/studikids/

Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen...

Habt Ihr Ideen zur besseren Vernetzung, Unterstützung und gegenseitigen Hilfe?

Wäre eine WhatsApp-Gruppe, monatliche Eltern-Kind-Treffen unter Zahn- und Humanmedizinstudierenden oder gegenseitiges Babysitten eine Verbesserung?

Ich bin über Eure Anregungen und Ideen sehr dankbar und freue mich, mit Euch in den Dialog zu kommen!