Nahtkurs für Anfänger

Nahtkurs für Anfänger (Voraussetzung: Studierende der Humanmedizin ab 4. Semester)

Bei unserem Nahtkurs für Anfänger habt Ihr die Möglichkeit echtes chirurgisches Nahtmaterial unter die Lupe zu nehmen. Was gibt es für Unterschiede und warum sind die so wichtig? Hier könnt Ihr Euch ausprobieren und den Umgang mit den häufig viel zu lang erscheinenden Fäden üben. In diesem Kurs geht es zunächst ans Knüpfen, sowohl ein- als auch beidhändig, denn wer in den späteren Praktika und Famulaturen nicht knüpfen kann, darf meistens auch nicht Nähen. In der Folge dürft Ihr an Schweinefüßen üben. Wie geht das mit der Einzelknopfnaht nochmal? Wie mache ich einen Instrumentenknoten der auch hält? Und wie soll ich überhaupt mit diesem Nadelhalter arbeiten ohne mir das Handgelenk zu brechen? Mit dem erlernten Wissen üben wir zum Abschluss das Annähen einer Drainage.

 

 

Unsere nächsten geplanten Termine

12.02.2019

20.02.2019

04.03.2019

05.03.2019