Lungenfunktionsdiagnostik

Lungenfunktionsdiagnostik (Voraussetzung: Studierende der Humanmedizin ab 5. Semester)

In diesem Kurs lernen Sie im praktischen Teil den Umgang mit dem Spirometer, indem jeder Kursteilnehmer nicht nur eine Messung selber durchführt sondern auch eine "erleidet".

Im theoretisch-praktischen Teil wird die Differenzierung von verschiedenen Ventilationsstörungen anhand von Fallbeispielen geübt.

Außerdem bekommen Sie die Gelegenheit, sich mit Inhalersystemen vertraut zu machen.

Anwendungsfelder für das hier erlernte Wissen sind nicht nur die hausärztliche Famulatur, sondern auch die OSCE-Prüfung und die mündliche Prüfung nach dem Praktischen Jahr.